Start

"Projekte im Auftrag unseres Kunden zum Erfolg zu führen, ist unser Anspruch und unsere Motivation"
Stefan Glanz
Geschäftsführer

News

Auf dem Weg in die autonome Fertigung

Virtuelle Inbetriebnahme Maschinen und Anlagen mit immer mehr Sensoren auszustatten, macht eine Fabrik noch nicht intelligent. Die ‚Nervenbahnen‘ brauchen ein digitales ‚Gehirn‘, das die Fertigungslogik kennt und die Bedeutung der Signale interpretieren kann. Zusammen bilden sie den digitalen Zwilling, der die virtuelle Inbetriebnahme von Anlagen und ihre Überwachung im laufenden Betrieb ermöglicht. Was dieser Digital

Artikel lesen »